Leipzig

Lützowstr. 11, Gohlis-Arkaden
Tel.: 0341-5643220
Mo - Fr: 09.00 - 18.00

Schkeuditz

Bahnhofstr. 23
Tel.: 034204-700930 
Mo - Fr:   09:00 - 13:00, 
                14:00 - 18:00

Warum Klangschulung?

 

 

  • „ Meine Hörgeräte sind zu laut …“
  • „ Die Nebengeräusche sind zu stark…“
  • „ Trotz Hörgerät höre ich Sprache nicht ausreichend gut…“

 

 

Das sind nachvollziehbare Aussagen vieler Neukunden.

 

Warum ist das so?:

 

Hören ist nicht nur Aufgabe Ihrer Ohren. Ihre Ohren nehmen das Gehörte auf und leiten den Schall zur Verarbeitung an Ihr Gehirn weiter. Dort wird selektiert, Wichtiges von Unwichtigem getrennt und somit das Hören zum Verstehen gemacht. Dieser Prozess ist aufwändig und fordert unserem Gehirn viel Leistung ab. Nur mit gesunden Ohren kann das Gehirn mit ausreichend detailreichen Informationen versorgt werden, damit die Differenzierung problemlos funktionieren kann.

 

Ist ein Hörverlust jedoch einmal vorhanden „gewöhnt“ sich unsere Wahrnehmung an einen Zustand, bei dem weniger / zu wenig Informationen zum Gehirn durchdringen.

 

Die Folge: Das Gehirn passt sich an und wertet den zu geringen Informationsfluss als „Normal“. Es findet eine Entwöhnung statt, die sich bei vielen Menschen über Jahre hinweg verstärkt, da der Weg zum Hörsystem häufig erst nach mehreren Jahren eingeschlagen wird.

 

Bevor man also Hörgeräte erprobt und testet ist es unser Ziel Ihre Wahrnehmung zuerst auf die Summe an neuen Klängen zu sensibilisieren. Ihr Gehirn soll sich schonend an den nun wieder neuen Informationsfluss (mit Hörsystemen) gewöhnen um Alles bestmöglich verarbeiten zu können.

 

 

Bei herkömmlichen Hörgeräteversorgungen gibt es keine „Schulungs- / Gewöhnungsphase“ für Ihre Ohren. Man testet sofort verschiedene Hörsysteme. Die Gewöhnung wird also während der Testphase immer besser. Das bedeutet, dass Sie das erste Testgerät nicht so gut beurteilen können wie das letzte Testgerät. Erst nach einer Eingewöhnungszeit können Sie die Qualität der Hörsysteme ausreichend gut beurteilen.

 

Das ist der Grund, warum Neubert Hörakustik die „Klangschulung“ entwickelt hat.

 

Neubert Hörakustik stellt Ihnen die komplette Ausstattung zur Durchführung der Klangschulung:

 

 

  • Schulungshörsysteme
  • drahtlose Kopplungsfernbedienung zum Empfang der Klangbeispiele
  • tragbarer CD-Player
  • Schulungsheft